Erfolgreiche Saison der Gemischt U12 Grün des TC GW Braubach

Auch am ersten Juli-Wochenende gewannen die 6 Teammitglieder Ronja Groeneveld, Lena Redwanz, Amelie Summers, Jona Kämpf, Nicolas und Tim Querbach beim Spiel in Braubach souverän 5:1. Bei sonnigem Wetter empfingen die Braubacher die Gastmannschaft TC RL Lahnstein 3, die mit 6 freundlichen Tennisspielerinnen und kleinen Fans angereist war. Amelie gewann klar (6:1, 6:0), Tim ebenso (6:1,6:1) und Ronja machte ihren Sieg spannend (4:6, 7:5, 10:2). Lena unterlag trotz toller Ballwechsel und knappen, umkämpften Punkten mit 2:6, 2:6. Die motivierte Mannschaft konnte am Schluss dann noch beide Doppel klar für sich entscheiden: Nicolas und Jona spielten 6:0, 6:0, Amelie und Tim gewannen ebenfalls 6:0, 6:0. Den Spieltag ließen die Braubacher gemeinsam mit den Lahnsteinern bei leckerem Schnitzel und Pommes von Ronjas Oma ausklingen.

Am 15. Juli spielten die jungen Braubacher ihr letztes Turnier der Medenrunde. Das Team Lena Redwanz, Ronja Groeneveld, Amelie Summers, Nicolas und Tim Querbach, sowie Jona Kämpf (leider verletzt) waren zu Gast beim VFL Osterspai. Es waren tolle spannende Spiele mit heiß umkämpften Punkten. Nicolas gewann sein Einzel mit 6:4 und 6:1 gegen seinen Klassenkamerad Samuel, Amelie siegte nach Tie Break 7:6 und 6:3. Ronja gewann mit tollem Einsatz den 1. Satz 7:6, verlor den 2. Satz 2:6 und musste sich dann nach gut gespieltem Tie Break mit 10:12 geschlagen gegeben. Lena Redwanz kam beim Einzel nicht zum Einsatz, da beim Gastgeber die entsprechende Spielgegnerin leider kurzfristig erkrankt war. Wegen Krankheitsfällen der Gastgebermannschaft konnte auch nur ein Doppel stattfinden, welches Tim und Lena trotz Kampfgeist verloren (5:7, 1:6). Die netten Osterspaier versorgten das Braubacher Team mit leckerem Kuchen und die angebotenen Würstchen mit Brötchen wurden auch gerne nach dem Spielende genommen. Insgesamt landeten die U12 des TC GW Braubach auf dem 2. Platz der U12 B-Klasse. Ein schönes Ergebnis für die Braubacher Freunde, die sich alle seit dem Kindergarten kennen und einfach ein prima Team sind!

Gelungener Auftakt der U12-Mannschaft des TC GW Braubach

U12 2022
Mannschaft U12

Am 06.05. starteten die 6 Teammitglieder Ronja Groeneveld, Lena Redwanz, Amelie Summers, Jona Kämpf, Nicolas und Tim Querbach mit einem Heimspiel in die neue Tennissaison. Jona Kämpf unterstützt die Mannschaft dieses Jahr zum ersten Mal.

Bei schönstem Wetter empfingen die Braubacher die Gastmannschaft SC Weyer, die mit vielen freundlichen Zuschauern angereist war. Die Einzelspiele von Amelie und Nicolas wurden klar gewonnen (jeweils 6:0, 6:0), ebenso siegten Ronja (6:2, 6:2) und Jona (6:0, 6:1) deutlich. Da war die Freude groß und wurde noch größer als die motivierte Mannschaft auch beide Doppel für sich entscheiden konnte: Lena und Ronja spielten 6:1, 6:2, Amelie und Tim gewannen 6:0, 6:0.

Den Spieltag ließen die Braubacher gemeinsam mit den netten Spielern aus Weyer gemütlich bei leckerer Pasta ausklingen. Ein wahrlich gelungener Auftakt!

Erster Sieg für U 12 Grün

Beim SV Diez-Freiendiez konnte die Gemischt U 12 Grün-Mannschaft ihren ersten Sieg für diese Saison erspielen. Souverän gewannen Liv Wernecke, Fynn Groeneveld und Noah Theis ihre Einzel. Miriam Dietz verlor nur denkbar knapp mit 5:7, 6:3, 9:11. Liv Wernecke und Fynn Groeneveld sorgten im ersten Doppel für den Mannschaftssieg. Noah Theis und Sophie Balke versuchten alles, um noch drei weitere Punkte zu holen, aber die Diezer gewannen mit 6:3, 6:4. So stand es nach allen Matches 9:5 für Braubach.

Erfolgreicher U12 Start in die Saison

Mit zweimal Unentschieden (7:7) startete die Gemischt U 12 Grün-Mannschaft des TC Braubach in die Tennissaison. Am ersten Spieltag beim TC Kamp-Bornhofen konnten die Positionen 3 (Noah Theis) und 4 (Miriam Dietz) sowie das zweite Doppel mit Liv Wernecke und Emily Klinkner in jeweils zwei klar gewonnen Sätzen punkten. In den anderen Begegnungen sahen die mitgereisten Eltern tolle Spiele, aber leider keine Siege. Am zweiten Spieltag durfte die Mannschaft den TC Diez auf der eigenen Anlage begrüßen. Diesmal sorgten die Positionen 1 (Liv Wernecke) und 2 (Fynn Groeneveld) sowie wieder das zweite Doppel mit Noah Theis und Fynn Groeneveld für die nötigen Siege. Somit ging auch diese Begegnung mit 7:7 aus. 

U12 2019
Foto hinten v. l. n. r.: Liv Wernecke, Miriam Dietz, Emiliy Klinkner
Vorne v. l. n. r.: Noah Theis, Fynn Groeneveld
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner