TC GW Braubach Mädchen U 15

Die neu gegründete Mädchen-U 15-Mannschaft des TC GW Braubach bestritt als Spielgemeinschaft mit dem TC RL Lahnstein die Verbandsspielrunde. Die erste Begegnung gegen den TC Koblenz Asterstein entwickelte sich direkt als spannende Angelegenheit.Nach zwei gewonnenen und verlorenen Einzeln mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Leider gingen beide zugunsten der Koblenzer aus. Am zweiten Spieltag reiste die Mannschaft nach Hillscheid. Auch hier stand es 2:2 nach den Einzeln, wobei in allen Matches mindestens in einem Satz ein Tie-Break für die Entscheidung sorgte. Am Ende gab es für beide Mannschaften ein gerechtes Unentschieden, da jede Mannschaft ein Doppel gewinnen konnte. In der darauffolgenden Begegnung hatte das Team keine Chance gegen den Tabellenersten TC BW Bad Ems. Ein Einzel konnte die SG-Mannschaft nur gewinnen. Einen versöhnlichen Abschluss gab es am letzten Spieltag gegen den TC Diez. Alle Matches wurden ohne Satzverlust gewonnen. Es spielten für die SG Braubach/Lahnstein Liv Wernecke, Miriam Dietz, Emily Klinkner, Yasmina Schulz, Melanie Müller, Lisa Matz und Paulina Perscheid. Nächstes Jahr muss keiner das jetzt eingespielte Team altersbedingt verlassen, so dass sich für die kommende Saison höhere Ziele gesetzt werden könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.