Absage Instandsetzungsarbeiten


 
Liebes Tennismitglied,
 
die für Freitag, 27.03.2020 und Samstag, 28.03.2020 angesetzten Arbeitseinsätze müssen wir aus bekannten Gründen auf unbestimmte Zeit vorerst verschieben.
 
Leider ist es so, das der Corona-Virus weiterhin sein Unwesen treibt.
Es ist auch nicht absehbar, wann wieder einigermaßen normale Zustände eintreten. Das kann im Moment noch niemand genau sagen.

Auch ist es leider noch ungewiss, ob überhaupt die Medenspiele statt finden. Aktuell gibt es noch keinen Hinweis darüber, das eine Verschiebung
oder Absage eintritt. Doch unseren Vermutungen nach, wenn man die Medien verfolgt, wird auch das wohl eintreffen.

Wir können auch nur nochmal von unsere Seite an jeden appelieren: Haltet Euch an die Vorgaben die von der Regierung ausgesprochen wurden.

Sobald wir etwas neues von Seiten des Tennisverbandes hören, werden wir das ganze über unser Portal verbreiten.

In der Hoffnung, alle wieder gesund wieder zu sehen, verbleiben wir mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand.

Wanderung des TC GW Braubach

Am Samstag, 25. Januar, trafen sich einige Mitglieder des TC GW Braubach zu einer kleinen Wanderung. Der Weg führte über den Deich zum Bärenbrückchen und über die Kerkertser zurück nach Braubach. Zum Abschluss ging es in den Goldenen Schlüssel, wo noch ein paar Nichtwanderer zum gemütlichen Zusammensein dazu stießen.

Weihnachtsfeier der Tennisjugend

Weihnachtsfeier der Tennisjugend 2019
Weihnachtsfeier der Tennisjugend 2019

Zu einer kleinen sportlichen Weihnachtsfeier trafen sich am Samstag, 21.12.2019, zehn Kinder und Jugendliche des TC GW Braubach mit den drei Trainern Ricco Priesteroth, Lucca Noack und Simone Wernecke, in der Sporthalle in Braubach. Zwei Stunden standen Spiele rund ums Tennis auf dem Programm, bei denen sich die Teilnehmer zu Ferienbeginn noch einmal richtig austobten. Zum Schluss erhielten sie noch einen verspäteten Schokoladen-Nikolaus.

GENERATIONEN DUELL

 

  „Herren 70“

gegen

„Herren 110“

 

Am Donnerstag, 30. Mai 2019, ab 10.00 Uhr treten sechs Spieler aus den Mannschaften Herren 30 und Herren 40 gegen die Mannschaften Herren 50 und Herren 60 an.

 

Zu diesem spektakulären Tennisevent sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen.

Für Speis‘ und Trank ist bestens gesorgt!

Die Siegermannschaft spendiert bereits

ab 10.00 Uhr

30 Liter Freibier und Aperol Spritz für die Zuschauer!

Der Vergnügungsausschuss freut sich auf euer Kommen!