Absage Instandsetzungsarbeiten


 
Liebes Tennismitglied,
 
die für Freitag, 27.03.2020 und Samstag, 28.03.2020 angesetzten Arbeitseinsätze müssen wir aus bekannten Gründen auf unbestimmte Zeit vorerst verschieben.
 
Leider ist es so, das der Corona-Virus weiterhin sein Unwesen treibt.
Es ist auch nicht absehbar, wann wieder einigermaßen normale Zustände eintreten. Das kann im Moment noch niemand genau sagen.

Auch ist es leider noch ungewiss, ob überhaupt die Medenspiele statt finden. Aktuell gibt es noch keinen Hinweis darüber, das eine Verschiebung
oder Absage eintritt. Doch unseren Vermutungen nach, wenn man die Medien verfolgt, wird auch das wohl eintreffen.

Wir können auch nur nochmal von unsere Seite an jeden appelieren: Haltet Euch an die Vorgaben die von der Regierung ausgesprochen wurden.

Sobald wir etwas neues von Seiten des Tennisverbandes hören, werden wir das ganze über unser Portal verbreiten.

In der Hoffnung, alle wieder gesund wieder zu sehen, verbleiben wir mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.