Die junge Mannschaft des TC Grün-Weiss Braubach gewinnt auch das 2. Mainzelmännchenspiel

Mainzelmännchen 2020
Mainzelmännchen 2020

Als Gast beim TC Rhein-Lahn Lahnstein zeigte sich die Braubacher Mannschaft des TC Grün-Weiss in der Besetzung Ronja Groeneveld, Amelie Summers, Malte Steiger, Jonah Klinkner, Emil Voigt sowie den Brüdern Nicolas und Tim Querbach letztes Wochenende auch wieder erfolgreich.

Nach den spielerischen Staffelspielen war der Punktestand mit 4:4 ausgeglichen. Dann aber gewannen Nicolas und Amelie ihre Einzelspiele und auch die Doppel Nicolas/ Emil und Amelie/ Tim konnten Punkte für Braubach erspielen, sodass die Braubacher mit einem Endstand von 12:8 Punkten siegten.

Zum Abschluss gab es ein leckeres Eis des Gastgebers. Leider endete damit auch die Runde der Mainzelmännchen Turniere, die wegen der Covid 19 Pandemie nur mit wenigen gemeldeten Mannschaften durchgeführt wurde.

Die jüngste Mannschaft des TC GW Braubach gewinnt Auftaktspiel

Mainzelmännchen 2020
Mainzelmännchen 2020

 

Die 7 Kinder im Alter von 7-9 Jahren, die auch eifrig in der letzten Sommerferienwoche beim Tenniscamp teilgenommen hatten, freuten sich sehr, dass letztes Wochenende endlich die spielerischen Wettkämpfe des “Mainzelmännchen-Turniers” losgingen.

Die gegnerische Mannschaft des TC Oberwerth Koblenz errang bei den Staffelspielen 2 Punkte, die Braubacher gleich 6 Punkte. Auch bei den eigentlichen Tenniswettbewerben im Kleinfeld konnten die Braubacher überzeugen. Nicolas Querbach und Jonah Klinkner gewannen jeweils ihr Einzelspiel. Amelie Summers gewann mit Tim Querbach das Doppel. Neu im Braubacher Team waren Malte Steiger und Jonah Klinkner. Ronja Groeneveld und Emil Voigt unterstützen das Team schon seit letztem Jahr erfolgreich. Alle Braubacher freuten sich gemeinsam über den Endstand von 12:8 für den TC GW Braubach.